Oratorienchor Cantica Nova Worb

Nächstes Konzert:

Ein deutsches Requiem nach Worten der Heiligen Schrift
von Johannes Brahms

Konzerte vom 13. und 14. Juni mit den Oratorienchören Worb und Olten

Auch im nächsten Sommer versprechen Ihnen unsere Konzerte in Worb musikalischen Hörgenuss! Am besten reservieren Sie sich die Termine schon jetzt:

Samstag, 13. Juni 2020,  19:00 Uhr Bärensaal Worb
Sonntag,  14. Juni 2020,  17:00 Uhr Bärensaal Worb

„Ein deutsches Requiem nach Worten der Heiligen Schrift“ von Johannes Brahms gehört zu den gross- artigsten Requiem-Kompositionen. Im Gegensatz zu den meisten anderen Vertonungen hat Brahms eigen- händig Texte aus dem alten und neuen Testament ausgewählt. Anstelle der traditionellen Bilder von der Erlösung durch Christus am Tag des Jüngsten Gerichts steht bei Brahms der Gedanke von Trost und Zuversicht im Zentrum und betont damit die Hinwendung zum Leben.

Die Texte lassen uns der Verstorbenen gedenken und trösten die Hinterbliebenen.

„Selig sind, die da Leid, tragen, denn sie sollen getröstet werden“. Mit diesen Worten aus der Bergpredigt beginnt das Requiem und stellt gleichsam den Leitgedanken dar, der über dem ganzen Werk steht. Der Komponist schaut über alle konfessionellen Grenzen hinweg hin zu dem, was für die Menschen wesentlich ist. So hat das Deutsche Requiem seinen Weg in die Herzen aller Menschen gefunden.

Freuen Sie sich auf ein Programm mit grossartiger Musik – Sie werden begeistert sein! Der Vorverkauf beginnt am 11. Mai 2020, Sie erhalten rechtzeitig weitere Informationen. Die Eintrittspreise betragen CHF 50.- bzw. CHF 40.-, für Kinder/Lernende/Studierende CHF 20.-, im Preis inbegriffen ist das Programmheft. Sind Sie Passivmitglied, können Sie bei der Bestellung eine Reduktion von CHF 5.- geltend machen.

Wir freuen uns, Sie im Juni bei einem unserer Konzerte begrüssen zu dürfen.

Haben Sie Freude am Singen?
Klicken Sie doch einfach hier!

Im Oratorienchor Cantica Nova Worb ist allseits ein erfreulich grosses Engagement spürbar. Dies ist wohl auch Grund für die ausserordentlich gute Stimmung unter den Sängerinnen und Sängern des Chores. 🙂